FashionTrends Herbst/Winter Kollektion 2015-16

Mode mit Wohlfühlcharakter und einem Hauch Boheme

Bild zum Artikel: FashionTrends Herbst/Winter Kollektion 2015-16
(Quelle: © HAUBER)

Ja, was trägt Frau in dieser Herbst- Wintersaison? Angesagt ist auf jeden Fall lässige Bequemlichkeit mit einem Touch Edel-Style.

Hosen und Kurzmäntel präsentieren sich mit mehr Weite. Dazu trägt man Blusen und lange Westen. Hochwertige Wollstoffe in schwarz, grau und weiß mit eher klassischen Musterungen oder auch in typischen Cashmere-Farben und winterlichen Pastells. Strick ist das Thema des Winters.

Voll im Trend sind voluminöse Capes und Jacken und vor allem riesige Umschlagtücher, wahlweise in cleaner Optik, mit Kapuze, Zipper oder Fransen!

Die Stoffe sind geschmeidig, flauschig, plüschig. Leder- und Fellimitate, Pailletten, Strass und Perlmuttknöpfe erzeugen einen Hauch von edlem Glamour.

Neu und besonders geeignet für starke Frauen ist der androgyne Look, der die Grenzen zwischen Ladylike und maskulin verschwimmen lässt. Es dominieren gerade Formen und klare Linien.

Bei den Schuhen und Accessoires reichen die Themen vom Hippie und Bohemian Chic, wie z.B. Cowboy-Boots mit Häkelkunst und Fransen über bequeme und robuste Wohlfühl-Stiefeletten, futuristischen Sport-Styles bis hin zum klassisch-elegantem langen Stiefel mit geradem Schaft und Blockabsatz.

Wir sind begeistert von der Vielfalt, die ein fantasievolles Spiel zwischen alltagstauglicher Bequemlichkeit und Eleganz bietet und beraten Sie gern  bei der Auswahl Ihres persönlichen neuen Herbst-Winter-Outfits.

, am 17.09.2015